Heute kam über das Abo des Gemeindeauschuss Rhade eine Nachricht mit dem Betreff „ANTWORT DRINGEND“.
Es handelt sich dabei um eine Fishingmail und Empfänger sollten die Nachricht am besten schnellstmöglich löschen und bitte auf keinen Fall antworten. Nach aktuellem Kenntnisstand geht von der Mail keine unmittelbare Gefahr aus, da sie durch unser System geändert und dadurch unschädlich gemacht wurde.
Wir haben bereits erste Maßnahmen ergriffen, damit dies nicht wieder vorkommt.

Caritaskreis Rhade sagt: Danke!!!

Der Caritaskreis hat im Advent 2023 an den Haustüren in Rhade wieder um Spenden für seine Aufgaben gebeten. 17 (15) Sammler*innen konnten in 64 (36) Straßen von Rhade 5.067€ an den Haustüren einsammeln (incl. Überweisungen). Nie hat es bisher in Rhade ein höheres Ergebnis gegeben! Das zeigt, wie wichtig der persönliche Einsatz der Sammler*innen an den Haustüren ist. In diesem Jahr hatten sich 4 Personen erstmals bereit erklärt, die Haussammlung aktiv zu unterstützen. Außerdem haben die langjährigen Sammler*innen zusätzliche Straßen übernommen. So konnten durch Krankheit und Alter ausscheidende Sammler*innen ersetzt und die Sammlung auf fast ganz Rhade ausgeweitet werden. Außerdem gingen in 2023 viele zusätzliche Spenden aus besonderem Anlass ein. Herzlichen Dank an alle Spender und Sammler*innen!

Trotz Energiekrise und Inflation war in 2023 im Vergleich zum Vorjahr der Bedarf an Hilfen kleiner. Doch Caritas ist mehr als finanzielle Hilfe. Caritas ist auch persönliche Zuwendung, Ratschlag und Unterstützung im Alltag. Danke an Sie alle, die Sie ihre Zeit und Energie für die Caritas eingesetzt haben.“

 

Überblick über Einnahmen und Ausgaben für das Jahr 2023:

Einnahmen

2023

2022

Advent:   Haustür-Sammlung

5.067€

70%

3.667€

83%

Kollekte am Caritas-Sonntag  

303€

4%

253€

6%

Spenden aus bes. Anlass

1840€

26%

500€

11%

Summe

7.210€

100%

4.420€

100%

Ausgaben

2023

2022

Kinder und Jugendliche*

2.099€

49%

2.716€

49%

Bedürftige, Kranke, Senioren

1.100€

40%

2.230€

40%

Zentrale Einrichtungen**  

905€

11%

600€

11%

Summe

4.104€

100%

5.546€

100%

Ausgleich vom/auf Konto

+3.106€

-1.126€

*incl.1000€/2000€ für Amelandfahrt in 2023/22

**auch für Einwohner aus Rhade       ( ) Vorjahr

(Für den Caritaskreis: Diakon Dr. Gregor Lohrengel)

Übersicht über unsere Ein- und Ausgaben.

 

Einnahmen

2022

2021

Advent:  Haustür-Sammlung

3.387€

78%

3.495€

55%

Advent:         Überweisungen

280€

6%

260€

4%

Kollekte am Caritas-Sonntag  

253€

6%

208€

3%

Spenden aus bes. Anlass

500€

11%

2.405€

38%

Summe

4.420€

100%

6.368€

100%

Ausgaben

2022

2021

Kinder und Jugendliche*

2.716€

49%

122€

5%

Bedürftige, Kranke, Senioren

2.230€

40%

2.223€

85%

Zentrale Einrichtungen**  

600€

11%

275€

10%

Summe

5.546€

100%

2.620€

100%

Ausgleich vom/auf Konto

-1.126€

+3.748€

*incl. 2000€ für Amelandfahrt in 2022       **auch für Einwohner aus Rhade

Das Geld, welches hier bei uns im Ort gesammelt wird, bleibt zu einem ganz erheblichen Teil auch hier, bei uns in Rhade! Der Rest geht an zentrale Einrichtungen wie die Caritas-Wohngruppen oder das Frauenhaus, die es bei uns in Rhade nicht gibt und auch Menschen aus Rhade zur Verfügung stehen.

Rhader Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Hinweisgeberschutzgesetz

Das Hinweisgeberschutzgesetz regelt den Schutz von natürlichen Personen, die im Zusammenhang mit ihrer beruflichen/ehrenamtlichen Tätigkeit oder im Vorfeld einer beruflichen/ehrenamtlichen Tätigkeit Informationen über Verstöße erlangt haben. Für die Meldung dieser Informationen stellt das Bistum Münster verschiedene Wege zur Verfügung.

Die Informationen dazu finden sie HIER

Die entsprechende Informationsseite des Bistum Münster finden Sie unter https://www.bistum-muenster.de/hinweisgeberschutz

image001

Heute kam über das Abo des Gemeindeauschuss Rhade eine Nachricht mit dem Betreff „ANTWORT DRINGEND“.
Es handelt sich dabei um eine Fishingmail und Empfänger sollten die Nachricht am besten schnellstmöglich löschen und bitte auf keinen Fall antworten. Nach aktuellem Kenntnisstand geht von der Mail keine unmittelbare Gefahr aus, da sie durch unser System geändert und dadurch unschädlich gemacht wurde.
Wir haben bereits erste Maßnahmen ergriffen, damit dies nicht wieder vorkommt.

regelmäßige Sonntagsgottesdienste

Rhade

St. Urbanus: Samstags, 17:30 Uhr

St. Urbanus: Sonntags, 11:00 Uhr


Lembeck

St. Laurentius: Samstags, 19:00 Uhr

St. Laurentius: Sonntags, 9:30 Uhr

nächstgelegene Sonntag Abend Messe

St. Remigius Borken

Sonntags, 18:00 Uhr

Eucharistiefeier

Internet Seelsorge

© 2024 Pfarrei St. Laurentius Lembeck/Rhade
Joomla Templates by Joomzilla.com