Renovierung der Junior High School in Hamile abgeschlossen

Zum Abschluss der Renovierungsarbeiten an der katholischen Junior High School in unserer Partnergemeinde Holy Family in Hamile in Nordghana haben wir noch eine Reihe von tollen Bildern von dort erhalten. Diese sind auf dieser Homepage ebenso wie alle vorangegangenen Fotos unter der Rubrik Partnerschaft Nordghana/Renovierung JHS eingestellt.

Renovierung der Junior High School in Hamile geht weiter

Inzwischen erreichten uns weitere Bilder von den Renovierungsarbeiten in der Junior High School in Hamile. Sie sind in der Galerie unter Partnerschaft Nordghana eingestellt. Auf einem der neuen Fotos ist der Partnerschaftskreis in Hamile bei der Arbeit zu sehen. Von links nach rechts. Mrs. Bandome, Sr Ahemba, Fr. John Bosco, Mad. Basaaking, Mr. Andrew and Mad. Magerete. Fr. Charles, der Fotograf ist nicht auf dem Bild.

Renovierung der Junior High School in unserer Partnergemeinde in Ghana kann starten.

Vor ein paar Tagen erhielten wir nun endlich die Bestätigung, dass das Missionswerk „Die Sternsinger“ in Aachen, die Renovierung der Junior High School in unserer Partnergemeinde Holy Family in Hamile in Nordghana finanziell unterstützen wird. Bereits zu Beginn des Jahres 2019, also vor mehr als einem Jahr erhielten wir die ersten Anfragen aus unserer Partnergemeinde mit der Bitte um Unterstützung bei der Renovierung der katholischen Junior High School in Hamile. Erste Angebote von Firmen wurden eingeholt und Fr. Charles, der Pfarrer der Gemeinde begründete mit Bildern und schriftlichen Ausführungen die Notwendigkeit der geplanten Maßnahmen. Im Mai erhielten wir dann konkrete Kostenvoranschläge, die wir dann zusammen mit einem Brief von Bischof Baawobr aus der Diözese Wa an das Missionswerk der Kinde „Die Sternsinger“ in Aachen weiterleiteten. Dank der inzwischen sehr guten Kontakte zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei den Sternsingern konnten wir uns kontinuierlich über den Fortgang der Antragstellung informieren.

Und dennoch gab es zwischendurch immer wieder Verzögerungen, weil irgendwelche Nachweise oder Formulare fehlten oder nicht vollständig vorlagen. Im Januar 2020 dann war es soweit und der Antrag wurde vom Länderreferat Westafrika als förderungswürdig eingestuft, musste dann aber noch von der Vergabekommission genehmigt werden. Das geschah dann am 27.3.. Bedingt durch die inzwischen erschwerten Arbeitsabläufe auch bei den Sternsingern in Aachen erhielten unsere Partner in Hamile so wie auch wir nun die Bestätigung, dass das Projekt mit 24.800,- € unterstützt wird. 1.200,- € müssen von der Gemeinde in Hamile und dem Bistum Wa selbst getragen werden.

Von diesem Geld müssen diverse Arbeiten der Schule bestritten werden. So müssen z.B. an beiden Schulblocks sowie am Bürotrakt die Dächer repariert und die Fenster erneuert werden. Risse in den Wänden und im Boden müssen ausgebessert sowie Rampen und Treppenstufen erneuert werden. An den Wänden müssen neue Tafeln aufgemalt sowie ein Großteil der Elektrik neu verlegt werden, da diese nach Erhalt von elektrischem Strom in Hamile vor 4-5 Jahren nur provisorisch und nicht den Sicherheitsbestimmungen entsprechend installiert wurde. Bei der Genehmigung dieser Förderung durch das Kindermissionswerk haben ganz wesentlich die tollen Ergebnisse unserer Sternsinger Aktionen in all den Jahren einen besonderen Ausschlag gegeben und die zu einem beträchtlichen Teil in die Förderung eingeflossen sind.

Dafür an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an die Organisatorinnen und Organisatoren, die vielen Sternsinger und natürlich auch an die Rhaderinnen und Rhader, die diese Aktionen immer wieder mit ihren großzügigen Spenden unterstützen.

Für den Ghanakreis St. Urbanus

Wilfried Plemper

Renovierung Junior High School in Hamile ist gestartet.

Nachdem die finanziellen Voraussetzungen durch die Überweisung der zugesagten Mittel von den Sternsingern aus Aachen erfolgt ist, kann nun mit der Renovierung der Junior High School (JHS) in Hamile begonnen werden. Die ersten Bilder von den Renovierungsarneiten haben wir vor ein paar Tagen bekommen. Sie siond unter den Fotos auf dieser Homepage in der Rubrik Partnerschaft Nordghana/JHS eingestellt. Wir werden die Gemeinde weiter über den verlauf der Artbeiten informieren.

Partnerschaft Nordghana

Liebe Gemeindemitglieder, liebe Ghanafreunde,

ab sofort finden Sie auf der Homepage für die Gemeinde Rhade unter der Rubrik "Gruppen" auch eine Untergruppe "Partnerschaft Nordghana".

Dort werden wir demnächst interessante Informationen und auch kleine Berichte aus unserer Partnergemeinde Holy Family in Hamile in Nordghana einstellen.

Unter der Kategorie "Fotos" werden alle Bilder, die wir aus unserer Partnergemeinde erhalten, in der Unterkategorie "Partnerschaft Nordghana" eingestellt. Aktuell finden Sie dort u.a. die neuesten Bilder vom Bau der Einfriedungsmauer an dr kath. St. Marys Junior High School in Hamile. Der Bau dieser Mauer, die für einen reibungslosen und ruhigen Schulbetrieb sehr wichtig ist, wird auch von unserer Gemeinde über den Ghanakreis finanziell unterstützt.

Für den Ghanakreis St. Urbanus

Wilfried Plemper

regelmäßige Sonntagsgottesdienste

Rhade

St. Urbanus: Samstags, 17:30 Uhr

St. Urbanus: Sonntags, 11:00 Uhr


Lembeck

Michaelisstift: Sonntags, 8:00 Uhr

St. Laurentius: Samstags, 19:00 Uhr

St. Laurentius: Sonntags, 9:30 Uhr

nächstgelegene Sonntag Abend Messe

St. Remigius Borken

Sonntags, 18:00 Uhr

Eucharistiefeier

Internet Seelsorge

© 2020 Pfarrei St. Laurentius Lembeck/Rhade
Joomla Templates by Joomzilla.com